Hinzufügen von Seitenzahlen und einem Inhaltsverzeichnis in OpenOffice/LibreOffice

Sie können Ihr Projekt in ODT exportieren, z.B. zur Konvertierung in eine PDF-Datei oder ein Word-Dokument. Standardmäßig fügt Jutoh 2 Seitenzahlen und (wenn Sie bereits ein erweitertes Inhaltsverzeichnis erstellt haben) ein spezielles openoffice inhaltsverzeichnis nummerierung hinzu.

Sie können das standardmäßige Seitennummerierungsverhalten und andere Kopf- und Fußdetails über das Fenster Seitenlayout im Dialog Projekteigenschaften und über die Registerkarte Seite im Dialog Dokumenteigenschaften anpassen. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Jutoh-Handbuch unter OpenDocument-Dateien für Druck und PDF erstellen.

Weitere Informationen zum Hinzufügen eines speziellen Inhaltsverzeichnisses finden Sie unter Erstellen eines Inhaltsverzeichnisses im Jutoh-Handbuch.

Hinzufügen von Seitenzahlen und einem Inhaltsverzeichnis in OpenOfficeSeitenzahlen und ein Inhaltsverzeichnis manuell hinzufügen

Wenn Sie Jutoh 1 verwenden, oder aus einem anderen Grund, können Sie das Dokument in OpenOffice oder LibreOffice Writer manuell anpassen, um Seitenzahlen hinzuzufügen und das Inhaltsverzeichnis durch ein Inhaltsverzeichnis zu ersetzen, das auf Seiten verweist und nicht nur auf Positionen im Dokument.

Befolgen Sie diese Schritte in LibreOffice (OpenOffice.org unterstützt derzeit den Befehl Format | Titelseite nicht, aber ansonsten sind die Schritte ähnlich):

  • Öffnen Sie die Datei in LibreOffice Writer.
  • Markieren Sie die Titelseite mit Format | Titelseite; geben Sie 2 in Anzahl der Titelseiten ein (um das Deckblatt und die Titelseite zu überspringen) und wählen Sie Vorhandene Seiten in Titelseiten konvertieren. Aktivieren Sie Rücksetzen der Seitennummerierung nach Titelseiten. Drücken Sie OK.
  • Wählen Sie Format | Fußzeile auswählen | Standard. Klicken Sie auf die erste verfügbare Fußzeile und wählen Sie Einfügen | Felder | Felder | Seitenzahl.
  • Wählen Sie das Feld für die Seitenzahl aus und zentrieren Sie es.
  • Du kannst auch eine Überschrift hinzufügen, wenn du möchtest, die vielleicht den Titel des Buches enthält.
  • Um ein Inhaltsverzeichnis mit Seitennummern und nicht nur Links hinzuzufügen, führen Sie diese Schritte in OpenOffice.org Writer oder LibreOffice Writer aus:

Löschen Sie das von Jutoh generierte Inhaltsverzeichnis.

Klicken Sie auf Format | Indizes und Tabellen | Indizes und Tabellen, um den Dialog Index/Tabelle einfügen anzuzeigen.

Wir müssen die im Dokument verwendeten Überschriften-Stile mit Ebenen im Inhaltsverzeichnis verknüpfen, ähnlich wie Jutoh bei der Suche nach Überschriften, die in das Inhaltsverzeichnis aufgenommen werden sollen. Überprüfen Sie Zusätzliche Styles, und klicken Sie auf die Schaltfläche „…. „. Angenommen, Sie verwenden „Überschrift 1“, „Überschrift 2“ usw. für Überschriften in Ihrem Dokument, klicken Sie auf jede dieser Überschriften in der Liste und klicken Sie auf die Schaltfläche >>, um sie an der entsprechenden Stelle in der Tabelle zu positionieren: „Überschrift 1“ an Position 1, „Überschrift 2“ an Position 2, und so weiter. Drücken Sie OK, aber schließen Sie den Dialog Index/Tabelle einfügen noch nicht aus.

Nun müssen wir die Einträge mit einem Hyperlink versehen. Klicken Sie auf die Registerkarte Einträge und im Bereich Struktur, klicken Sie in das Feld kurz vor der Schaltfläche E# und dann auf Hyperlink. Klicken Sie in das Kästchen direkt nach dem E und klicken Sie auf Hyperlink. Dadurch werden LS- und LE-Markierungen (Link Start und Link End) erzeugt. Klicken Sie auf Alle, um dies auf alle Einträge anzuwenden, und klicken Sie dann auf OK, um das Dialogfeld zu schließen.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das spezielle Feld „Inhaltsverzeichnis“, das in das Dokument eingefügt wurde, und wählen Sie Index/Tabelle aktualisieren, und Sie sollten feststellen, dass ein Inhaltsverzeichnis mit Seitenzahlen angezeigt wird.